Alsterdorfer
Implantologicum
Hamburg

Heubergredder 29
22297 Hamburg

040 - 85406860

Termin online vereinbaren

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnarchtherapie

Die Ursache des Schnarchens besteht in einer Erschlaffung der Muskulatur des Gaumens und der Rachenwege. Durch diese Erschlaffung kommt es zu einer Vibration des Gaumensegels, wodurch das Schnarchgeräusch entsteht.

Wir behandeln die Ursache des Schnarchens direkt, indem mit einem neuartigen patentierten Verfahren die Gaumenmuskulatur gestärkt wird. Hierzu wird eine individuell angepasste Schiene am Oberkieferzahnkranz befestigt. Diese Schiene wird am Tage für mindestens 2 x 15 Minuten getragen.

Wirkprinzip:

Die Oberkieferschiene berührt den weichen Gaumen in Ruhelage, ohne einen Würgereiz auszulösen. Beim Schluckakt verengt sich der Rachen und die Muskulatur spannt sich am Hinterrand der Schiene aus. Dabei berührt der weiche Gaumen die Schiene, so dass eine isometrische Kontraktur der Muskulatur der Gaumenbögen resultiert. Ähnlich wie beim Training in einem Fitnessstudio wird so die erschlaffte Gaumenmuskulatur wieder aufgebaut, wodurch das Vibrieren des weichen Gaumens verhindert und das Schnarchgeräusch vermindert wird bzw. ausbleibt.

Zusätzlich erfolgt eine medizinische und naturheilkundliche Beratung zur weiteren Therapieoptimierung.

Back to top